Deutschlandticket Logo vor blauem Hintergrund

Das Deutschlandticket kommt

Flaggen

Startzeitpunkt voraussichtlich der 1. Mai 2023

Das Deutschlandticket im Abonnement kommt. Und auch die KVB wird dieses Ticket anbieten.

Das bundesweit im Nahverkehr gültige Ticket wird 49 Euro pro Monat kosten und im Abo mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit verfügbar sein.

Bund und Länder haben sich über die Finanzierung des Deutschlandtickets für 2023 geeinigt. Damit werden die tatsächlich anfallenden Kosten je zur Hälfte vom Bund und den Ländern getragen. Diese Zusagen müssen nun noch in konkrete Beschlüsse (Bundestag, Bundesrat, vsl. Landtage der einzelnen Länder) und gesetzliche Vorgaben umgesetzt werden.

Als Starttermin wird jetzt vsl. der 1. Mai 2023 genannt. Ziel ist es, das Ticket „schnellstmöglich“ einzuführen. So steht es im gemeinsamen Bund-Länder-Beschluss.

In unserem Newsletter informieren wir Sie, sobald wir neue Informationen vorliegen haben. Melden Sie sich hier direkt an:

 

Newsletter Anmeldung

 

 

Das neue Angebot wird bei der KVB wie die bisherigen Abonnements auf der Chipkarte erhältlich sein. Alle anderen Ticketangebote bleiben auch bei einer Einführung des neuen Deutschlandtickets zunächst erhalten.

Infos zum Ticketerwerb bei uns gibt es Mitte Februar 2023.

 

 

 

Fragen und Antworten zum Deutschlandticket (FAQ)

Bis zur geplanten Einführung des Deutschlandtickets sind noch viele Fragen zu klären, da die gesetzlichen Rahmenbedingungen noch nicht feststehen. Nachstehend wurden erste Fragen beantwortet, soweit dies zum gegenwärtigen Zeitpunkt möglich ist.

Diese Liste wird fortlaufend ergänzt.