Das neue HandyTicket von KVB und VRS

Das neue HandyTicket - ab sofort: neue Apps in den Stores!

Haben Sie sich schon im neuen HandyTicket-System angemeldet?

Die Tickets per App gibt es ab sofort in einem neuem Gewand.

Für alle, die bis jetzt noch nicht umgestiegen sind: Jetzt aktualisierte Apps laden und bis zum 31.03. im neuen System anmelden!

 

Information für Nutzer der App "KVB mobil": Ab dem 19.02.2019 ist der Kauf neuer Tickets nicht mehr möglich. Bis dahin gekaufte ZeitTickets (Wochen-/MonatsTickets) bleiben abrufbar und können bis zum Ende ihrer Gültigkeit in der "KVB mobil"-App genutzt werden. Deshalb löschen Sie die App bitte erst, wenn alle Tickets ihre Gültigkeit verloren haben.

Bitte nutzen Sie zum Kauf neuer Tickets ab sofort die neue App:

 KVB - Kölner Verkehrs-Betriebe

Eine neue App der KVB ist in den Stores verfügbar.
>Weitere Informationen zur KVB-App
Jetzt die neue KVB App im GooglePlay Store runterladen
Jetzt die neue KVB- App im Appstore runterladen

VRS - Verkehrsverbund Rhein-Sieg

Eine Aktualisierung der VRS-App ist in den Stores verfügbar! >Weitere Informationen zur VRS-Auskunft App
Jetzt die VRS App im GooglePlay Store runterladen
Jetzt die VRS-App im Appstore runterladen

Sie haben bisher die App HandyTicket Deutschland genutzt?

Die VRS-Verkehrsunternehmen haben aus vergaberechtlichen Gründen das System für Ticketkäufe per App gewechselt. 

Ein Wechsel zu der KVB- oder der VRS-App bringt Ihnen folgende Vorteile:

  • Einfache Anmeldung
    E-Mail-Adresse und Wunschpasswort wählen, Link in der Bestätigungsmail klicken und los gehts!
  • Intuitive Benutzerführung
    Routenplanung mit Bus, Bahn, KVB-Rad und Carsharing sowie Ticketkauf in der App
  • Neue Bezahlverfahren
    Zahlung per PayPal, Amazon Pay, paydirekt, Mobilfunkrechnung, Prepaid-Guthaben, Kreditkarte oder Lastschrift
  • Rabatt
    10% beim Kauf eines EinzelTickets und 5% beim Kauf eines ZeitTickets
Verlinkung zur Seite FAQ HandyTicket
Verlinkung zu den AGB des HandyTickets

Wenn Sie die App HandyTicket Deutschland weiter nutzen möchten,

kündigen Sie bitte Ihren Vertrag mit der KVB im Kundenportal von HandyTicket Deutschland und registrieren Sie sich einfach bei einem der anderen HandyTicket Deutschland-Partner. Sie finden den Punkt unter „Persönliche Daten“ ganz unten.

Bitte beachten Sie, dass Mehrfahrtenkarten und Zeitkarten nicht übernommen werden.

Eventuell vorhandene Prepaid-Guthaben können Sie bis zum 31.03.2019 für den Ticketkauf über die HandyTicket Deutschland App nutzen. Sie können sich das Prepaid-Guthaben auch zurücküberweisen lassen. Bitte wenden Sie sich dazu an mobility@logpay.de. Im Anschluss können Sie sich neu registrieren, z.B. bei den Bahnen der Stadt Monheim.

HandyTicket Deutschland