Noch Fragen? Hier finden Sie Antworten.

Das Bewerbungsverfahren

Könner, Mobilmacher, Chancennutzer und Quereinsteiger sind willkommen. Interessiert? Ihr Einstieg bei den Kölner Verkehrs-Betrieben ist ganz einfach. Viele Wege führen zur KVB - aber wir schätzen die direkte Verbindung. Daher haben wir für Sie den Weg von der Stellenanzeige bis zur fertigen Bewerbung kurz gestaltet. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung über unser Online-Portal. Halten Sie sich bei

  • Anschreiben,
  • Lebenslauf,
  • Zeugnissen und
  • Qualifikationsnachweisen

an das Prinzip: So viel wie nötig, so wenig wie möglich. Wenn wir das Gefühl haben, dass Sie zu uns passen, nehmen wir uns gerne dort Zeit, wo es auf Ihr Können, Ihre Erfahrungen, Ihre Wünsche und Ihre Persönlichkeit ankommt: beim Bewerbungsgespräch.

  • Wie bewerbe ich mich am besten?
  • Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung ausschließlich online ein. Über die für Sie interessante Stellenausschreibung gelangen Sie mit einem Klick auf den Button „Bewerben" auf unser Bewerberportal. Hier können Sie Ihre persönlichen Daten eintragen und Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen.

  • Welche Unterlagen gehören in meine Bewerbung?
  • Neben einem Anschreiben, in dem Sie erläutern, warum Sie sich auf die Stelle bewerben und warum Sie glauben, dass Sie gut zur KVB passen, freuen wir uns über einen tabellarischen Lebenslauf sowie alle relevanten Zeugnisse.

  • Wofür wird meine E-Mail-Adresse benötigt?
  • Der gesamte Schriftverkehr zum Stand Ihrer Bewerbung wird via E-Mail abgewickelt. Daher ist es notwendig, dass Sie Ihre aktuelle E-Mail-Adresse angeben und Ihr Postfach regelmäßig kontrollieren.

  • In welchem Dateiformat lade ich meine Unterlagen hoch?
  • Wir freuen uns über Ihre Unterlagen im PDF-Format. Natürlich sind auch Dateien anderer gängiger Formate wie JPEG, Word oder Excel möglich. Achten Sie jedoch darauf, dass das Datenvolumen aller Dateien im Gesamten die Größe von 10 MB nicht überschreitet.

  • Was passiert mit meinen Unterlagen?
  • Wenn Sie Ihre Bewerbung über das Bewerberportal eingestellt haben, erhalten Sie automatisch eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Im Anschluss sichten wir Ihre Unterlagen und melden uns zurück. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieser Prozess - je nach Stellenwunsch - ein wenig Zeit in Anspruch nehmen kann.

  • Wie geht es weiter, wenn ich für die KVB interessant bin?
  • Wir melden uns so schnell wie möglich zurück und vereinbaren mit Ihnen ein persönliches Gespräch. So haben wir die Möglichkeit, uns ein besseres Bild von Ihnen zu machen und auch Sie die Möglichkeit, uns kennenzulernen.

  • An wen wende ich mich mit Fragen?
  • In unseren Stellenanzeigen finden Sie die Kontaktdaten Ihres Ansprechpartners. Für Fragen zu den Ausbildungsberufen steht Ihnen Frau Manuela Georgi zur Verfügung, erreichbar unter (0221) 547-3725 und manuela.georgi [at] kvb-koeln.de.

  • Was passiert mit meinen persönlichen Daten?
  • Selbstverständlich behandeln wir Ihre Unterlagen vertraulich. Lediglich unser Personalmanagement und der zuständige Fachbereich können Ihre persönlichen Daten einsehen. Nach Beendigung des Auswahlverfahrens werden Ihre Unterlagen gemäß Bundesdatenschutzgesetz gelöscht.