NRW-Sommerferien Aktion

NRW Sommerferien-Aktion 2021

Freie Fahrt in ganz NRW

DANKE für Ihre Treue!

Umweltschutz und Mobilität sind bei Bus und Bahn fest verknüpft. Für die Sommerferien gibt es daher für alle treuen Abonnent*innen eine ganz besondere Aktion – auch als Dankeschön dafür, dass Sie uns während der Corona-Pandemie die Treue gehalten haben.

Zusammen mit dem VRS erweitern wir deshalb Ihr Abonnement-Ticket während der NRW-Sommerferien.

 

Alle mit einer VRS-Chipkarte können vom 3. Juli bis 17. August 2021:
 

  • rund um die Uhr
  • in ganz NRW alle Nahverkehrsmittel (Nahverkehrszüge (RE, RB, S-Bahnen) Straßenbahnen, U-Bahnen und Busse) nutzen und dabei
  • ganztags eine weitere Person und drei Kinder bis 14 Jahren oder eine weitere Person und zwei Fahrräder mitnehmen.


Egal, wo es hingeht – mit Ihrer Mithilfe (Tragen einer OP-, FFP2- oder KN95/N95-Maske) und dank der vielfältigen Hygienemaßnahmen aller NRW-Verkehrsunternehmen sind Sie bei Ihren Fahrten sicher unterwegs.

Das NRW Tarifgebiet

Freuen Sie sich auf grenzenlose Freiheit in ganz NRW. 

Der NRW-Regionalsverkehrsplan hilft Ihnen, an Ihr Ziel zu kommen.

Häufig gestellte Fragen zur Sommerferien-Aktion

  • Wo genau gilt mein VRS-AboTicket während der Sommerferien?
  • Das VRS-Ticket kann in dem genannten Zeitraum in ganz Nordrhein-Westfalen als Ticket im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) genutzt werden.

    Es gilt in ganz NRW in allen Nahverkehrsmitteln (Nahverkehrszüge (RE, RB und S-Bahn), Straßenbahnen, U-Bahnen und Busse) bis zu den Landesgrenzen NRWs.



  • Für welche VRS-Tickets gilt diese Aktion?
  • Das Angebot gilt für folgende aktuell gültigen Abonnement-Tickets im VRS.

    • MonatsTicket im Abo
    • MonatsTicket MobilPass im Abo
    • Formel9Ticket im Abo
    • Aktiv60Ticket
    • JobTicket /JobTicketlight
    • GroßkundenTicket
    • StarterTicket
    • AzubiTicket
    • Schülerticket
    • SemesterTicket

     



  • Gilt die Aktion auch für Tickets des NRW-Tarifs?
  • Ja, und zwar für folgende Tickets des NRW-Tarifs:

    • SchönerMonatTicket NRW Abo
    • SchönerMonatTicket NRW Schüler Abo
    • Schöne60Ticket NRW
    • SchönesJahrTicket NRW
    • SchönesJahrTicket NRW Abo


  • Gilt das Angebot in den gesamten NRW-Sommerferien?
  • Ja. Das Angebot gilt während der gesamten NRW-Sommerferien vom 3. Juli bis 17. August 2021.



  • Wie viele Personen darf ich mitnehmen?
  • Es können eine Person und drei Kinder bis 14 Jahren auf das Abonnement mitgenommen werden. Auch diese Regelung gilt ganztägig für ganz NRW.



  • Warum nur während der Sommerferien?
  • In diesen durch Corona stark beeinflussten Zeiten ist das die beste Zeit, um die Zusatzangebote gemeinsam mit der Familie zu nutzen und die Schönheit unserer Region mit offenen Augen zu erkunden.



  • Gilt die Aktion auch für das PrimaTicket?
  • Nein. Das PrimaTicket gilt grundsätzlich nicht während der Ferien und ist daher auch nicht in die Sommerferien-Aktion integriert.



  • Bis wohin darf ich fahren?
  • Alle Abo-Tickets gelten während der Sommerferien in ganz Nordrhein-Westfalen, unabhängig von der Preisstufe. Es gelten die Landesgrenzen.



  • Welche Verkehrsverbünde sind an der Sommeraktion beteiligt?
  • Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS), Aachener Verkehrsverbund (AVV), Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und WestfalenTarif



  • Ich habe ein übertragbares VRS-Abo-Ticket. Darf ich es weitergeben?
  • Ja, die Regelungen gelten auch, wenn Sie Ihr übertragbares Ticket weitergeben.

    Geben Sie beispielsweise Ihr Aktiv60Ticket an einen Freund weiter, der ebenfalls 60 Jahre oder älter ist, darf er mit dem Ticket fahren und noch eine Person und bis zu drei Kinder bis 14 Jahren mitnehmen, ebenfalls in ganz NRW.



  • Ich habe ein Formel9Ticket im Abo. Darf ich damit auch vor 9 Uhr fahren?
  • Ja. Während der NRW Sommerferien-Aktion gilt das Formel9Ticket im Abo werktags auch vor 9 Uhr morgens.



  • Ich habe ein MobilPassTicket im Abo. Gilt auch hier die Mitnahmeregelung?
  • Ja. Beim MobilPassTicket im Abo gilt die Mitnahmeregelung während der Sommerferien wie bei allen anderen Abos auch. Die mitgenommenen Personen brauchen auch keinen Nachweis für den Mobilpass.



  • Gilt es auch im TaxiBus/AST und OnDemand-Verkehr?
  • Ja. Alle Busse, Bahnen und On-Demand-Services im ÖPNV können genutzt werden.

    Evtl. zu zahlende Zuschläge für AST, TaxiBus oder On-Demand-Verkehr sowie die Regelungen zum Bestellvorgang bleiben weiterhin bestehen.



  • Kann ich damit auch Reisebusse wie bspw. Flixbus nutzen?
  • Nein.



  • Welche Regelungen gelten in den anderen Verbundregionen in NRW?
  • Es gelten grundsätzlich die gleichen Regelungen wie auch im VRS.

    Die Aktion ist zwischen den vier Verbünden in NRW, dem Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS), Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), Aachener Verkehrsverbund (AVV) und WestfalenTarif abgestimmt.

    Für etwaige lokal besondere Bestimmungen bitte die Regelungen auf den Webseiten der weiteren Verbünde prüfen.

    www.vrr.de

    www.avv.de

    www.westfalentarif.de

     



  • Darf ich so viele Fahrräder wie Personen mitnehmen?
  • Nein. Die Erweiterung der Mitnahmeregelung gilt grundsätzlich nur für Personen.

    Die Erweiterung um bis zu fünf Fahrräder wäre in den Ferien schlicht nicht umzusetzen, da die Fahrzeuge dann schnell zu voll wären. Es können aber, wenn nur zwei Personen fahren, diese auch bis zu zwei Fahrräder mitnehmen.



  • Wie können weitere Fahrräder mitgenommen werden?
  • Ein Fahrrad kann zu den regulären Bedingungen des Abonnement-Tickets mitgenommen werden. Für weitere Räder kann ein (NRW)-FahrradTicket gekauft werden.

    Wir appellieren aber, aus Platzgründen und um während der Corona-Pandemie gebührend Abstand zu Mitreisenden zu halten, möglichst auf die Fahrradmitnahme zu verzichten. Wir hoffen da auf Ihr Verständnis.

    Fahrrad und Bahn lassen sich ideal kombinieren, indem Sie mit dem Fahrrad zum Bahnhof fahren und es dann dort abstellen. Zudem gibt es in vielen Orten im VRS bereits Fahrrad-Verleihsysteme.

    Bei allen Leihradangeboten gibt es für Abonnenten besonders günstige Konditionen.

     



  • Ist dieses Sommerferien-Angebot einmalig?
  • Die Maßnahmen wurden bereits in den Sommerferien 2020 mit großem Erfolg als Danke-Schön-Angebot an unsere vielen treuen Abo-Kund*innen umgesetzt. Die Wiederholung ist ein zunächst einmal auf die Sommerferien 2021 beschränktes Angebot.



  • Darf ich auch beim SchülerTicket jemanden mitnehmen?
  • Ja. Die Mitnahmeregelung wird für das SchülerTicket sogar erweitert. Wenn der Besitzer des SchülerTickets noch 14 Jahre oder jünger ist, kann er zwei Erwachsene und zwei Kinder mitnehmen.



  • Die Ferien beginnen offiziell erst am 5. Juli 2021. Was ist mit dem Wochenende davor?
  • Die Regelungen gelten bereits am Samstag, 3. Juli, sowie am Sonntag, 4. Juli 2021.



  • Gilt die Sommerferien-Aktion auch für VRS-JobTicket-Erweiterungen im Großen Grenzverkehr VRS/VRR?
  • Beispiel: Firmensitz ist Düsseldorf, Mitarbeiter*in besitzt ein VRR-Firmenticket.

    Ja, auch für diese JobTickets gelten die Regelungen der Sommerferien-Aktion für Abonnenten.



  • Kann ich auch im tariflichen Übergangsbereich nach Belgien oder in die Niederlande fahren?
  • Nein. Das Angebot gilt nur in NRW. An den Landesgrenzen endet das Angebot. Um weiterzufahren, müssen entsprechende Tickets erworben werden.



  • Gilt das NRW-Sommerferien-Angebot auch für neu abgeschlossene Abos?
  • Ja. Die besondere Erweiterung gilt auch für Schnellentschlossene.



  • Wo kann ich ein Abo abschließen?

Ausflugstipps

Planen Sie einen Ausflug rund um Köln? Dann finden Sie auf der VRS-Seite viele schöne Ausflugtipps.

Wenn Sie ganz NRW kennenlernen möchten, empfehlen wir Ihnen über 80 Wanderrouten, die gerne entdeckt werden möchten sowie wunderschöne Aussichtspunkte, die garantiert einen Ausflug wert sind.

Wie man dorthin kommt, erfahren Sie unter mobil.nrw.

Externsteine
im Teutoburger Wald

Landschaftspark
in Duisburg-Nord

Biggeblick
in Attendorn

Möhnetalsperre
am Möhnesee