Aktuelles

14. Juli 2021

KVB-Blog: Nachhaltigkeit, nur ein Modewort?

Für die KVB ist Nachhaltigkeit mehr als nur ein Schlüsselwort der Werbung. Im Prinzip sind bereits heute die meisten Schritte der KVB mehr oder weniger eng mit Nachhaltigkeit verbunden.

Ein Klassiker ist dabei der Klima- und Umweltschutz. So werden, mit Blick auf künftige Generationen, bis 2030 alle Buslinien auf elektrische Antriebe umgestellt, wobei das Aufladen der Busse mit Ökostrom erfolgt.

Aber auch soziale Verantwortung und damit verbundenes wirtschaftliches Handeln tragen zur Akzeptanz des Schienenverkehrs bei. Dazu gehört auch der Gesundheitsschutz. Der Einbau von "Masse-Feder-Systemen", eine besondere Form des Lärm- und Vibrationsschutzes beim Einbau von Schienen, schützt Anwohner vor Quietschgeräuschen von Bahnen.

Ein vernetztes Verkehrsangebot mit KVB-Rädern, dem On-Demand Angebot Isi und zahlreichen Mobilitätspartnern machen die Nutzung von Bussen & Bahnen zusätzlich noch attraktiver und flexibler. So können Kunden gewonnen werden, die ohne eigenes Auto viel Mobilität bekommen.

Lesen Sie alles Weitere zum Thema Nachhaltigkeit im KVB-Blog.



Bilder


KVB-Blogbeitrag zum Thema Nachhaltigkeit

Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Scheidtweilerstr. 38
50933 Köln
Tel. +49 221 547 - 0
Fax +49 221 547 - 3950
webmaster@kvb.koeln

zurück