Aktuelles

21. Juli 2018

KVB-Blog: Vor 50 Jahren ging der letzte Schaffner

Der Stundenlohn für einen Schaffner betrug damals 96 Pfennig, ein Brötchen kostete drei Pfennig. Lang ist's her.

Am 2.9.1968, genau vor 50 Jahren schied der letzte KVB-Kollege aus dem Schaffnerdienst aus, insgesamt 1.729 Schaffner-Volldienste wurden damit eingespart.

Einer von ihnen war Hermann Götting, den bestimmt noch viele Kölnerinnen und Kölner als schrilles Stadtoriginal und Sammler kennen.

Lesen Sie im KVB-Blog alles über die Geschichte der KVB-Schaffner und wie es ohne sie weiterging.   




Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Scheidtweilerstr. 38
50933 Köln
Tel. +49 221 547 - 0
Fax +49 221 547 - 3950
webmaster@kvb-koeln.de

zurück