Header Kvb-Rad Zukunftsfahren

Das Kölner Fahrradverleihsystem

KVB-Rad

Ihre Vorteile

+ 30 Minuten kostenlos je Fahrt für VRS-Chipkarten-Inhaber und Studenten der Uni Köln / TH Köln.

+ Günstiger Normaltarif für 1€ / 30 Minuten.

+ Ausleihe ganz einfach am BikeComputer, per App oder per Hotline-Anruf.

+ Weites Bediengebiet. In Nippes ausleihen und in Zollstock zurückgeben? Einfach am Ziel das Rad an einer Kreuzung oder Hauptstraße innerhalb des Bediengebiets abstellen, verschließen - und fertig!

+ Weltweit nextbike-Verleihsystem nutzen. Einmal angemeldet, können Sie weltweit alle von nextbike betriebenen Fahrradverleihsysteme nutzen.

 

Preise

Basistarif

+ 1€ / 30 Minunten
+ max. 9€ / Tag pro Ausleihe

Jahrestarif

+ 48€ / Jahr
+ ersten 30 Minuten pro Ausleihe frei
+ 1€ / jede weiteren 30 Minuten
+ max. 9€ / Tag pro Ausleihe

 

Registrierung

+ Kostenlos
+ Bei Registrierung per Hotline (3€ Servicegebühr)
+ Kunden ohne VRS-Chipkarten müssen durch Überweisung bzw. Abbuchung von einem Euro verifiziert werden. Dieser eine Euro wird dann als Startguthaben angelegt.

Hinweis zu den Nutzungsvorschriften

Laut den Geschäftsbedingungen von NEXTBIKE dürfen die Mietfahrräder nicht für die Beförderung bzw. Mitnahme in Bussen und Bahnen des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) genutzt werden.

 

So funktioniert es

KVB-Rad Button Registrierung

KVB-Rad-Bediengebiet

Das KVB-Rad steht stationsunabhängig im Bediengebiet für Sie bereit. Sie können Ihr ausgeliehenes Rad an jeder beliebigen öffentlich einsehbaren Straßenkreuzung im Bediengebiet zurückgeben. 


Bei einer Rückgabe des KVB-Rads außerhalb des Bediengebietes wird eine Servicegebühr von mindestens 20 € berechnet.