Aktuelles

10. September 2020

Frühjahr 2021: KVB-Radflotte wird vergrößert

Die nextbike GmbH (Leipzig) ist auch in den kommenden fünf Jahren Kooperationspartner der KVB für das Leihradangebot. Das Unternehmen setzte sich in einer europaweiten Ausschreibung durch.

Im Frühjahr 2021 wird das Bediengebiet auf das gesamte Stadtgebiet Köln ausgeweitet ("Flexzone" in der Kölner Innenstadt / "Stationszone" in den Kölner Vororten).

Die Flotte des KVB-Rades wird von derzeit 1.500 Leihrädern auf 3.000 Leihräder vergrößert.

VRS-Stammkunden mit einem Abonnement können das KVB-Rad bei jeder Fahrt die ersten 30 Minuten kostenfrei nutzen.

Ausführliche Infos in der Pressemitteilung.



Bilder


2020: KVB-Rad am Chlodwigplatz (Bildnachweis: Christoph Seelbach)
2020: KVB-Rad am Chlodwigplatz (Bildnachweis: Christoph Seelbach)

Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Scheidtweilerstr. 38
50933 Köln
Tel. +49 221 547 - 0
Fax +49 221 547 - 3950
webmaster@kvb.koeln

zurück